Zum Inhalt springen

Liebesroman

That Reckless Thing Called Love von Anya Omah

Hallöchen aus der Vorhölle. Ich versinke in Kisten und Kartons, werde wortwörtlich von meinen Schätzen erschlagen *Kühlpack an den Kopf halt* und zweifel ernsthaft daran, dass dieser Wahnsinn ein Ende finden wird 🙂
Aber hey, ich lasse mir die Schinderei versüßen und hab ein Hörbuch auf den Ohren.

Ich wollte was mit Herz und Humor hören – und sein wir ehrlich, der Umstand, dass man wem ein Veilchen verpasst, der sich wenig später als der neue Chef entpuppt, klingt doch schon mal einfach zu komisch! Zumindest habe ich herzlich lachen müssen, dass ich von Milan schon schiefe Blicke ernten durfte 🙂

Weiterlesen »That Reckless Thing Called Love von Anya Omah

Weihnachtsküsse in White Cliff Bay von Holly Martin

Kinners, man möge sich den Kalender rot anstreichen. La Grinsch hat sich tatsächlich eine weitere Weihnachtslektüre angetan. Wobei ich im Vorfeld schon so viel sagen kann, soooo weihnachtlich ist es schlussendlich gar nicht. Klar, das Setting ist weihnachtlich und es gibt die ein oder andere weihnachtliche Tradition. Doch im großen und ganzen war es ein gaaaanz normaler Liebesroman.

Weiterlesen »Weihnachtsküsse in White Cliff Bay von Holly Martin

Plätzchen gesucht – Liebe gefunden von Petra Schier

Der pfiffige Leser wird sie schon entdeckt haben – Lebkuchen, Spekulatius, Glitzerschmuck…Weihnachten steht vor der Tür.
Also höchste Zeit, dass ich euch auch passende Lektüre für die kuschelige Zeit kredenze.
Als euer persönlicher Haus- und  Hof-Grinsch habe ich mich schon im September in die Fluten gestürzt und euch ein lauschiges Büchlein mitgebracht.

Weiterlesen »Plätzchen gesucht – Liebe gefunden von Petra Schier

One crazy week

Hallöchen zusammen,
heute mal ein Buch, das ich eigentlich vor einer Ewigkeit (gefühlt) gelesen habe, aber irgendwie nicht wirklich dazu gekommen bin euch vorzustellen. Asche auf mein Haupt!

Also kommt doch schnell mit nach Jetty Beach und lernt Melissa und Jackson kennen 🙂Weiterlesen »One crazy week