Zum Inhalt springen

Belletristik

Buchbesprechung, Rezension zu Es war einmal in Hollywood von Quentin Tarantino

Es war einmal in Hollywood von Quentin Tarantino

Es gibt Buchverfilmungen aber es gibt auch “Es war einmal in Hollywood” von Quentin Tarantino. Hier halten wir das erweiterte Buch zum Film in der Hand und zwar vom Regisseur selber!

Tarantino ist bekannt für sein skurrilen, drastischen und durchaus verstörenden Filme und ich bin bekennender Fan. Als ich dann gehört habe, dass es ein Buch passend zu dem Film geben würde, da wusste ich sofort: Das muss ich haben.

Danke an Kiepenheuer & Witsch für das Leseexemplar, danke für das Kopfkino und für das wunderschöne Buch. Aber kann die Story auch was?Weiterlesen »Es war einmal in Hollywood von Quentin Tarantino

Kurzmeinung zu Das perfekte Grau von Salih Jamal

Das perfekte Grau von Salih Jamal

„Orpheus“ und „Die grüne Fee“ von diesem Autor haben mich in den Bann gezogen. Zwei extrem unterschiedliche Bücher und doch findet man in beiden den Autor wieder. Jetzt ist es soweit und das dritte Buch ist da. „Das perfekte Grau“ von Salih Jamal nimmt uns mit auf einen Roadtrip von Ante, Rofu, Mimi und Novelle.

4 verlorene Seelen, die alle auf der Flucht sind, aber jeder auf seine eigene Weise.
4 völlig verschiedene Menschen, mit unterschiedlicher Herkunft und in absoluten ungleichen Stadien ihres Lebens.
4 Geschichten, die uns begegnen und erzählt werden auf die ganz eigene Art.Weiterlesen »Das perfekte Grau von Salih Jamal

Die Geschichte eines Lügners von John Boyne, Rezension, Buchbesprechung

Die Geschichte eines Lügners von John Boyne

Der Ire John Boyne ist seit dem Roman „Der Junge im gestreiften Pyjama“ extrem bekannt und gehört zu den renommiertesten zeitgenössischen Autoren.  Mit dem neuen Werk liefert er auf gewohnt hohem Niveau eine unfassbare Geschichte rund um den Protagonisten Maurice Swift.
„Die Geschichte eine Lügners“ von John Boyne ist wohl einer der Romane, den die Leser sich sehnlichst herbeigewünscht haben. Mehr als ein halbes Jahr hat sich der Termin bis zur finalen Veröffentlichung verschoben. Aber eins kann ich an dieser Stelle sagen: Das Warten hat sich gelohnt.

Dieses Buch nimmt uns mit durch das Leben eines sehr ambitionierten Mannes, der nur ein Ziel verfolgt: Ein bekannter und gefeierter Schriftsteller zu werden koste es was es wolle! Weiterlesen »Die Geschichte eines Lügners von John Boyne