Wolfsspiel von Christian Jaschinski

Buchbesprechung / Rezension zu Wolfsspiel von Christian Jaschinski

Zum Buch:

»Der einzige Grund, warum du noch am Leben bist, ist der, dass ich es dir erlaube.
Noch nicht abgedrückt habe.
Wenn ich will, dass du stirbst, bist du tot.
Du erinnerst dich an deinen Fehler, nicht wahr?
Das ist gut.
Dann verstehst du auch, warum dein Weg hier enden muss.«
Lippe in Angst: Ein Toter, der nicht identifiziert werden kann, und ein Killer, der keine Spuren hinterlässt. Kriminalhauptkommissar Florian Dreier und sein Team ermitteln fieberhaft, um weitere Morde zu verhindern. Währenddessen sucht die Strafrichterin Tara Wolf nach dem mysteriösen Rocker, der ihren Mann ermorden ließ. Dabei gerät sie in Lebensgefahr …

Quelle: Gmeiner Verlag

Weiterlesen

3 Bücher – 3 Kurzmeinungen Fitzek I Pessl I Wilsen

3Bücher-3Kurzmeinungen Hörspiel Besprechungen zu AURIS, Niemalswelt und The Tomb, Repairman Jack 1

Hallo zusammen,

heute gibt es einen neuen Beitrag aus der Kategorie “3 Bücher – 3 Kurzmeinungen”.

Ich finde diese Kategorie eignet sich hervorragend für Hörbücher und daher wird es wohl auch mein bevorzugtes Format für die Besprechungen.
Dieses Mal habe ich für Euch im Gepäck:

Sebastian Fitzek – AURIS
Marisha Pessl – Niemalswelt
Paul Wilson – The Tomb (Repairman Jack 1) oder in Deutsch: Handyman Jack 1 (was eine beknackte Übersetzung)

Wenn Ihr wissen wollt, wie mir diese drei Hörbücher gefallen haben, dann folgt mir doch und lasst Euch in die Welt des Übernatürlichen und der Spannung hineinziehen…

Eure An(j)a

Weiterlesen

Buchgeflüster Carla Berling liest aus “Tunnelspiel”

Hallo zusammen,

der eine oder andere mag sich noch daran erinnern, dass wir im April gemeinsam eine Lesung besucht haben. Am 16. April – um ganz genau zu sein – waren wir in Neukirchen-Vluyn im “Clubhaus”  bei “Carla Berling liest aus Tunnelspiele”.
Zur Location sei gesagt, dass es ein wirklich kleiner und gemütlicher Ort ist, wo man mal den Abend ausklingen und die Seele baumeln lassen kann. Oder eben halt (in Kooperation mit der örtlichen Buchhandlung) die ein oder andere Lesung veranstaltet.
Die Lesung war sogar ausverkauft, was alle Beteiligten (Autor, Buchhändler und Gastronom) sehr gefreut hat.

Aber genug Geschwafel, nun geht es ans Eingemachte. Was kann das Buch und wie hat uns der Abend gefallen bzw. die Autorin überzeugt?

Liebe Grüße

Tii & Ana Weiterlesen

Gut gegen Nordwind & Alle sieben Wellen von Daniel Glattauer

Buchbesprechung zu Danel Glattauers Nordwind Dilogie

Hallo zusammen,

selten habe ich ein Hörbuch gehört, wo ich direkt nach dem Ende vom ersten Teil, mir quasi den zweiten Teil instant holen musste – da war es mir herzlich egal, dass es mitten in der Nacht war! Ich MUSSTE wissen wie es weitergeht. Dabei hat diese “Geschichte” im eigentlichen Sinne keinen richtigen Handlungsstrang, keine Handlung im eigentlichen Sinne…
Aber dennoch etwas fesselndes. Doch dazu kommen wir später.

Liebe Grüße
Tii

Weiterlesen

Strandkörbchen und Wellenfunkeln von Petra Schier

Luisa hat sich einen Traum erfüllt: Sie hat ihre eigene Tierarztpraxis eröffnet! Voller Hingabe beginnt sie nun, sich für ihre flauschigen Patienten einzusetzen. Da steht eines Tages Lars vor der Tür – ihre erste große Liebe. Im Arm hält er einen winselnden Golden-Retriever-Welpen. Luisa sieht sofort, wie dringend das Tier ihre Hilfe braucht. Wie gut, dass der Notfall sie von ihren Gefühlen für Lars ablenkt, die sofort wieder in ihr brodeln. Auf keinen Fall darf sie zulassen, dass dieser Mann ihr noch einmal das Herz bricht!
(Mira Taschenbuch)

Weiterlesen

Scharnow von Bela B. Felsenheimer

Kurzmeinung zu Scharnow von Bela B und warum ich es abgebrochen habe
Inhalt:

In Scharnow, einem Dorf nördlich von Berlin, ist der Hund begraben. Scheinbar. Tatsächlich wird hier gerade die Welt gewendet: Schützen liegen auf der Lauer, um die Agenten einer Universalmacht zu vernichten, mordlustige Bücher richten blutige Verheerung an, und mittendrin hat ein Pakt der Glücklichen plötzlich kein Bier mehr. Wenn sich dann ein syrischer Praktikant für ein Mangamädchen stark macht, ist auch die Liebe nicht weit.
Quelle: Random House/Heyne Hardcore

 

Weiterlesen