Der Würger von der Cater Street (Pitt-Reihe Bd. 1) von Anne Perry

(c) Adrian Crime

Heute will ich euch ins England der 1880er Jahre entführen. Ein England der hohen moralischen Maßstäbe, der eklatanten Unterschiede zwischen den verschiedenen Gesellschaftsschichten und den Anfängen der Polizeiarbeit.
Dank Bridgerton und Downton Abbey genießen Geschichten aus dieser Epoche derzeit einen literaischen Frühling und sind bei den Leser beliebt wie selten zuvor.
Eine Zeit wie gemacht für mich 🙂

Wer diesem Blog schon länger liest / folgt, weiß ja, dass ich ein Herzchen für historische Romane habe. Bei dem Stichwort. Bridgerton bekam ich quasi Schnappatmung und geriet ins Sabbern. Nur logisch, dass ich zu “Der Würger von der Cater Street” von Anne Perry greifen musste! Und was soll ich sagen? Ich wurde nicht enttäuscht.

Anne Perry versteht es ganz besondere Charaktere zu zeichnen und mit ihnen der viktorianischen Gesellschaft einen Spiegel vorzuhalten. Eine Zeit in der es Frauen untersagt war Zeitung zu lesen, Frauen eher schmückendes Beiwerk für ihre Väter und Ehemänner waren und der gesellschaftliche Ruf und Stand alles zählten.

Charlotte und ihre Schwestern Emily und Sarah und ihr gesamter Haushalt sind der Dreh- und Angelpunkt dieser Geschichte. Der Fokus liegt immer auf eine von ihnen, aber verstärkt auf Charlotte.
Ganz ohne Splatter und blutige Details erzählt Perry eine vielschichtige Spannende Geschichte, deren Clou in der reinen Psychologie begründet liegt.
Ein Mörder geht in der Cater Street um. Wer ist es? Kennt man ihn? Ist er Ehemann oder Vater? Der Wunsch, dass es ein Fremder aus den Armenvierteln ist, ist groß – aber eher vergebens.

Ich fühlte mich wunderbar unterhalten mit, habe die gesamte Zeit gerätselt wer “Der Würger von der Carter Street” ist und durfte die Familie Ellison näher kennenlernen. Ein toller Auftakt für eine Reihe mit ungeahnten Wendungen und Entwicklungen. Auch wenn es speziell auf den Bezug auf die vermeintliche Liebesgeschichte von Charlotte und Thomas Pitt die ein oder andere Schwachstelle gab, ein ganz tolles Buch.

Anders als man vermute würde, kommt der werte Inspector eher selten zu Wort und wir begleiten lediglich die Personen des Haushaltes Ellison (Charlotte, Emily, Caroline, Dominic & Sarah).

Klare Leseempfehlung für alle, die gerne einen Blick hinter die Fassade werfen.

5 von 5 Sternchen

Vielen Dank an BUCHCONTACT für dieses Rezensionsexemplar.

(Anmerkung der Redaktion: Dieses Buch ist lediglich eine Neuauflage und erschien erstmals Ende der 1970er Jahre)

(c) Adrian CrimeEine Serie von Frauenmorden versetzt London in Angst. Auch in besseren Kreisen lässt sich nicht länger verschweigen, dass etwas Schreckliches im Gange ist. „Der Würger der Cater Street“ ist der erste Band von Anne Perrys Bestseller-Krimiserie und stellt uns ihre gefeierten Charaktere Inspector Thomas Pitt und Charlotte Ellison vor. Ein Mörder erwürgt junge Frauen in der Cater Street und lässt ihre geschwollenen Gesichter in den dunklen Schatten des vornehmen Viertels zurück. Als das Dienstmädchen der Familie Ellison das dritte Opfer des Mörders wird, übernimmt der junge Inspektor Thomas Pitt den Fall. Er muss die Fassade der Oberschicht durchbrechen, um sich der Wahrheit zu nähren. Die freimütige Charlotte Ellison, bemüht sich redlich, die Einschränkungen der viktorianischen Manieren zu erfüllen. Doch dem irritierten Polizisten gegenüber verhält sie sich etwas zu offen. Während sich ihre Beziehung zu etwas Kompliziertem entwickelt, müssen Thomas und Charlotte zusammen das Rätsel lösen, bevor „Der Würger der Cater Street“ erneut zuschlägt. Wunderbare Lektüre für Fans von Bridgerton Downton Abbey und historischen Kriminalromanen. Das millionenfach verkaufte und mit vielen Preisen ausgezeichnete Auftakt – Buch der Charlotte &Thomas Pitt Reihe der Bestsellerautorin Anne Perry gibt es nun als Neuerscheinung in hochwertiger Ausstattung.

Herausgeber ‏ : ‎ adrian & wimmelbuchverlag; 1. Edition (25. April 2022)
Sprache ‏ : ‎ Deutsch
Taschenbuch ‏ : ‎ 304 Seiten
ISBN-10 ‏ : ‎ 3985850399
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3985850396

Loading Likes...
Abonnieren
Benachrichtige mich bei:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments