Zärtliche Magnolien (Flowers of Passion 3) von Layla Hagen

So hier dann wieder was von meinem Stapel der Schande….Bücher, die ich schon laaaaange gelesen, aber schlicht verpeilt habe euch vorzustellen. So ein SS ist ganz praktisch, wenn man gerade mit einer allgemeinen Flaute zu kämpfen hat *lach

Während ich mich also mit allem möglichen beschäftige, außer dem Lesen, kann ich euch trotzdem Bücher ans Herz legen. Clever, oder?

Dieses Mal geht es um Will und Paige.

Eine ziemlich ungewöhnliche Kombination. Hier treffen Verlustangst auf Beschützerinstinkt.
Sie: Sozialarbeiterin, sozial engagiert und durch den Beruf ihres Vaters (ehem. Soldat)  von Verlustängsten zerfressen
Er: Polizist. Detective im Außendienst. Kurz gesagt: die eher kontraproduktive Berufsgruppe. Zumal Will in Sachen seiner eigenen Sicherheit und seinem Job eher verschwiegen ist und sich mehr um die Sicherheit anderer sorgt als um seine eigene.

Man ahnt schon, dass das nur zu Konflikten führen kann. Aber ist die Liebe stark genug diese zu überwinden?

Flauschig, prickelnd und leicht von der Hand  zu lesen.

4 von 5 Sternchen

Paige ist gerade erst zurück nach Los Angeles gezogen, als eines Abends der attraktive Kriminalpolizist Will Connor an ihrer Tür klingelt. Vom ersten Augenblick an sprühen zwischen den beiden die Funken. Unter einem Vorwand sucht Paige den ansehnlichen 33-Jährigen bereits am nächsten Tag im Polizeirevier auf und eine heiße Romanze beginnt …

Piper Taschenbuch; 2. Edition (5. Oktober 2020)
Taschenbuch : 352 Seiten
ISBN-10 : 3492315933
ISBN-13 : 978-3492315937
Originaltitel : Meant for You

Loading Likes...
Abonnieren
Benachrichtige mich bei:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments