Flowers of Passion – Verführerische Rosen (Bd. 1) von Layla Hagen

Nachdem die Bennetts mein Herz im Sturm erobert haben, war es Zeit für was “neues”. Tja, der Connor-Clan (bestehend aus 6 Geschwistern) ist allerdings um ein paar Eckchen dennoch mit dem Bennett-Clan verbunden und somit ist das ein oder andere Wiedersehen mit geliebten Figuren gewiss 🙂

Gleich bei der ersten Begegnung von Maddie und Landon sprühen die Funken. Es knistert die Luft und tot geglaubte Sehnsüchte und Empfindungen erwachen aus ihrem Winterschlaf. Gegen jede Vernunft entbrennt eine heiße Affäre, die schnell mehr wird. Doch zu welchem Preis? Denn Landon ist nur für kurze Zeit in der Stadt. Fernbeziehung? Oder ist Maddie bereit für einen Mann (wieder) ihre Zelte abzubrechen und in einer fremden Stadt einen Neuanfang zu wagen? Beim letzten Mal lief dies schon semi-optimal…

Layla Hagen hat ein Herz für quirlige, dynamische Großfamilien. Die Familie steht an erster Stelle und für die Liebe wird mit allen Mitteln gekämpft.
4 von 5 Herzchen

Nie hätte Maddie Jennings sich träumen lassen, dass ihr neues Gartenprojekt in L.A. ihr Leben verändern könnte. Doch als die frisch getrennte Landschaftsarchitektin im Haus ihrer Auftraggeberin Valentina Connor auf deren Bruder Landon trifft, ist es um sie geschehen. Auch der attraktive CEO aus San José ist augenblicklich von Maddie verzaubert – ein Gefühl, das er seit dem Tod seiner Frau nicht mehr zugelassen hat. Eine zarte Liebe erblüht. Aber sind sie bereit für eine Beziehung? Nicht nur die Vergangenheit, sondern auch Landons bevorstehende Abreise gefährden ihr junges Glück …

Piper Taschenbuch; 1. Edition (2. Juni 2020)
Taschenbuch : 352 Seiten
ISBN-10 : 3492315917
ISBN-13 : 978-3492315913
Originaltitel : Anything for You

Loading Likes...
Abonnieren
Benachrichtige mich bei:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments