3Bücher-3Kurzmeinungen Simons, Schirach & Geschke

Bei dieser Kategorie möchte ich Euch immer kurz und knapp Hörbücher vorstellen und nur meine Meinung dazu geben, wie ich sie empfunden habe daher auch
3Bücher-3Kurzmeinungen Simons, Schirach & Geschke

Heute gibt es von mir zufolgenden Büchern ein kurzes Statement:

Anna Simons mit „Verborgen“ (Eva Hansen 1)
Ferdinand von Schirach mit  „Der Fall Collini“
Linus Geschke mit „Engelsgrund“ (Born 3)

Auf geht es zu diesen drei Titeln und meinen Eindrücken.

Kurzmeinung zu Anna Simons - Verborgen

(c) Audible

Neuer Job, neue Stadt – Eva hofft, die Schatten ihrer Vergangenheit endlich hinter sich zu lassen. Aber noch vor ihrem ersten Arbeitstag als Gefängnisärztin in einer Münchner Haftanstalt wird sie in einen Kriminalfall verwickelt: Die Frau eines Inhaftierten bittet sie verzweifelt um Hilfe. Eva weist sie zurück, doch am nächsten Tag ist die Frau spurlos verschwunden. Eva macht sich Vorwürfe: Was hatte sie ihr sagen wollen? Wovor hatte sie Angst? Auf eigene Faust versucht Eva, der Wahrheit auf die Spur zu kommen – ohne zu ahnen, dass der Täter sie längst im Blick hat und ihr schon ganz nahe ist. Gefährlich nah.

Anna Simons aka Anna Schneider hat mit diesem ersten Teil um die Gefängnisärztin Eva Hansen einen düsteren und spannenden Krimi geschrieben. Kein typischer Ermittlerkrimi, sondern eine Ärztin die zufällig in etwas hereingezogen wird und dann einfach ihren Gerichtigkeitssinn und ihre Neugier nicht bezwingen kann. Gut geschrieben, toll vorgelesen von Sarah Liu kann man den Geschehnissen lauschen. Top Story, tolle Protagonisten und gut erzählt.

Kurzmeinung zu Der Fall Colline von Ferdinand von Schirach

(c) derHörverlag

Was treibt einen Menschen, der sich ein Leben lang nichts hat zuschulden kommen lassen, zu einem Mord? Vierunddreißig Jahre hat Collini als unbescholtener Werkzeugmacher bei Mercedes gearbeitet. Und dann tötet er anscheinend grundlos einen alten Mann. Ein Albtraum für Anwalt Caspar Leinen, der die Pflichtverteidigung übernimmt: Das Opfer, ein hoch angesehener Mann, ist der Großvater seines besten Freundes. Schlimmer noch, Collini schweigt beharrlich zu seinem Motiv. Leinen beginnt zu recherchieren und stößt auf eine Spur, die ihn mitten hineinführt in ein erschreckendes Kapitel deutscher Justizgeschichte.

Ferdinand von Schirach arbeitet den Fall des Gastarbeiters Collini auf, der den Inhaber der Meyer-Werke motivlos ermordet haben soll.  Wie sich herausstellt ist es alles andere und Schirach bringt einem als Leser bzw. als Hörer die Tat nahe und auch die Tatsache, wie sehr die Familie von Meyer versucht alles zu vertuschen. Kurz, präzise und knallhart arbeitet Schirach hier den Verjährungsskandal um nationionalsozialistische Verbrechen auf. Für mich eine absolute Empfehlung, wenn man mit der kalten, emotionslosen Art klar kommt.

Kurzmeinung zu Engelsgrund von Linus Geschke

(c) Audible

Höchst alarmiert wendet sich Carla Diaz, Alexander Borns frühere Kollegin bei der Sitte, an den Ex-Polizisten. Zwei junge Frauen, Mitglieder der Sekte “Cernunnos”, der auch Carlas Tochter Malin angehört, wurden ermordet aufgefunden. Nun fürchtet Carla um Malins Leben, dringt aber nicht zu ihr durch. Auch Borns Mission scheitert – an Sektenführer Lampert und an Malin selbst. Da schaltet Born seinen alten Gegenspieler Andrej Wolkow ein, der ihm noch einen Gefallen schuldet.

Mit Engelsgrund nehmen wir Abschied von Alexander Born und Berlin.  Wie in den anderen Teilen erzählt Geschke die Geschichte eines Killers, dem Born unbedingt das Handwerk legen. Diesmal wird es persönlich, denn die Tochter seiner ehemaligen Polizeipartnerin ist eine zentrale Figur und soll geschützt werden.  Ich hatte persönlich mit vielen Ausgängen gerechnet, aber der Autor hat mich überrascht und überzeugt mit dem Ende.
Hart, spannend erzählt und Born mit seinem eigenen Umgang mit Gerechtigkeit war genau mein Fall. Der Sprecher Josef Vossenkuhl macht einen guten Job und zu meiner Begeisterung sein nötiges beigetragen.
Es war mir ein Vergnügen Born begleiten zu dürfen durch seine Höhen und Tiefen.
Klare Empfehlung für diesen Dreiteiler.

Und damit sind wir für heut schon wieder am Ende von 3Bücher-3Kurzmeinungen Simons, Schirach & Geschke

Loading Likes...
Abonnieren
Benachrichtige mich bei:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments