Wenn ich Dich hole von Anja Goerz

Kurzmeinung, Rezension zu Wenn ich Dich hole von Anja Goerz

Wie weit geht Besessenheit von einem Menschen? Wie verdreht kann man sich selber die Realität zurechtrücken? Wie krank ist ein Mensch, der nicht mehr unterscheiden kann, ob es die Wahrheit ist oder nur Wahn?
“Wenn ich Dich hole” von Anja Goerz greift das auf und erschafft damit einen Thriller, der bedrückend ist und doch auch aufzeigt, wie verzweifelt Menschen sein können.

Lewe bleibt alleine im Haus seiner Großmutter während diese mit seiner Mutter noch ein paar Einkäufe erledigen geht. Was harmlos beginnt, entwickelt sich zu einem Drama, das ich in dem Maß nicht erwartet hätte.

Während Lewe zu Hause auf die Rückkehr wartet, setzt ein schlimmer Schneesturm ein und alles ist plötzlich anders… Seine Mutter und Großmutter kommen einfach nicht nach Hause, sein Vater sitzt in Heathrow fest wegen des schlechten Wetter und dann hört der 9jährige Junge plötzlich, dass jemand im Haus ist…
Ich dachte zuerst an einen Einbrecher, als ich das grobe Grundgerüst gelesen hatte, aber es ist völlig anders. Ein Abtauchen in den Geist einer wirklich gestörten Frau trifft es hier am Besten.

Die Geschichte wird erzählt aus der Sicht der verschiedenen Protagonisten und wir erleben, wie sie mehr und mehr Farbe bekommen und wie wir als Leser begreifen müssen, wie unendlich böse die Geschichte wirklich ist.

Ein Thriller, der mich auf Grund der Erzählweise von Anja Goerz begeistert hat. Der Plot und das Setting in Nordfriesland hat mich wirklich überzeugen können! Klar ist die Idee dahinter nicht neu, aber trotzdem gut.
Ein Buch, dass man man ohne viel Wissen genießen sollte. Deshalb bleibe ich hier auch so kryptisch und so kurz angebunden. Aber eins ist sicher, das war sicherlich nicht mein letztes Buch der Autorin.

Von mir gibt es 4,5 von 5 möglichen Punkten für “Wenn ich Dich hole” von Anja Goerz und ein großes Dankeschön an den dtv Verlag für das Leseexemplar.

Wer möchte, der kann hier in das Buch reinlesen.

Buchinformationen:
Kurzmeinung, Rezension zu Wenn ich Dich hole von Anja Goerz

(c) dtv

»Mein Sohn ist da drin! Holen Sie ihn raus!«

Bendix Steensen sitzt fest: Wegen einer Unwetterwarnung sind in Heathrow sämtliche Flüge gestrichen. Die Anrufe seines neunjährigen Sohnes Lewe aus ihrem Haus in Niebüll werden unterdessen immer panischer. Seit Stunden sind seine Mutter und die Oma fort und unerreichbar, der Schneesturm da draußen macht ihm Angst – und plötzlich glaubt er, in dem abgelegenen Haus nicht mehr allein zu sein. Bendix alarmiert die örtliche Polizei, bezweifelt aber, dort mit seinen Befürchtungen ernst genommen zu werden. Und Lewe ist tatsächlich nicht mehr allein …

Taschenbuch, 251 Seiten
ISBN: 3423218339
EAN: 9783423218337
dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum: 23.10.20

Loading Likes...
Abonnieren
Benachrichtige mich bei:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments