Die Liebe gibt Pfötchen – von Petra Schier

Ein Blick in den Himmel zeigt uns nur ein eher unfreundliches und tristes grau in grau. Warum also sollte ich mir da nicht eine Portion Sommer in Buchform zu Gemüte führen. Tee kochen, kuschelige Leseecke suchen und nichts wie nach Lichterhaven!

Vielen Dank an Petra Schier und den HarperCollins Verlag für die freundliche Zusendung eines Rezensionsexemplars.

In dem maritimen Lichterhaven hat Thorsten ein Zuhause gefunden. Gemeinsam mit seinem Halbbruder baut er in der Familienwerft hochwertige Holzboote – und erfüllt sich damit einen lang gehegten Traum. Alles, was ihm jetzt noch zu seinem Glück fehlt ist ein Date mit Martina. Doch seit ihrer ersten Begegnung weiß er: Er wird kämpfen müssen, wenn er diese umwerfende Frau für sich gewinnen will. Aber er scheint einen Verbündeten zu haben. Martinas vierbeiniger Begleiter, der ungarische Hirtenhund Capone, schafft es irgendwie immer wieder, dass die beiden sich wie zufällig treffen …
(Quelle: Harper Collins)

Ein Stückchen Sommer zum Mitnehmen!

Martina ist eine Powerfrau. Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes steht sie von jetzt auf gleich ganz alleine da. Alleine mit zwei Kleinkindern, einem Haus im Rohbau, einem Schwimmbad kurz vor der Eröffnung und einem Haufen Schulden. Und doch meistert Martina diese Herausforderung, die manchen anderen zerbrechen ließe.Wächst sprichwörtlich über sich hinaus und tritt aus dem Schatten ihres Gatten.

Doch eigentlich lebt Martina nicht für sich, sondern immerzu für andere. Sie lebt für ihre Kinder, lebt für das Schwimmbad, die Gemeinde und und und…Immerzu findet sie etwas Neues, das ihre ganze Aufmerksamkeit und Energie aufzehrt. Aber wo bleibt da Zeit für sich?
Ganz ohne es zu merken, hat Martina sich selbst verloren und verlernt für sich selbst zu stehen und an sich und ihre eigenen Bedürfnisse zu denken. Erst durch Throsten und sein beständiges Werben um ihre Gunst wird sie sich dessen bewusst. Aber darf sie ihrer Sehnsucht nach Nähe nachgeben oder ist das nicht ein Betrug gegen über Axel.
Ganz leise und langsam schleicht sich Thorsten in ihr Herz und zeigt ihr auf, dass die Liebe viele Gesichter haben kann und es nur ein wenig Mut bedarf sich ihr zu ergeben.

Eine wirklich süße Geschichte. Mit Herz, Humor und auch nachdenklichen Momenten. Es gibt auch ein herzliches Wiedersehen mit bereits bekannten Personen – dennoch kann dieses Buch (wie seine Vorgänge auch) ohne Vorkenntnisse gelesen werden! – und eine gesunde Portion Fellnase. Eine unterhaltsame Lektüre, die den Sommer im Gepäck hat. Klare Leseempfehlung von mir. Und ich glaube zu wissen wer uns im nächsten Sommer in Lichterhaven begrüßen wird 😉

5 von 5 Muscheln

Taschenbuch: 320 Seiten
Verlag: HarperCollins; Auflage: 1 (18. Februar 2020)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3959674120
ISBN-13: 978-3959674126

Loading Likes...
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei: