#Ftzk Soundtrack-Leseshow 2019

Sountracke-Leseshow 2019 Fitzek Das Geschenk

Man kann über Sebastian Fitzek sagen was man möchte bzw. seine Bücher finden wie man will, er ist und bleibt der Rockstar unter den Autoren und er ist einfach ein unglaublich sympathischer Mensch, der mit seiner aktuellen Show #Ftzk Soundtrack-Leseshow 2019 wirklich etwas außergewöhnliches bietet. Musik und Lesen und das alles trotzdem Publikumsnah und witzig! Im Anschluss könnt Ihr ein wenig mehr erfahren und ein paar Fotos sehen, die gestern Abend entstanden sind, denn Fotos waren erlaubt.

Hallo Ihr Buchverrückten und Thrillerliebhaber,

Fitzek ist sicherlich kein Unbekannter mehr in diesem Genre. Viele verdrehen die Augen bei Erwähnung seines Namens. In diesem Zusammenhang fällt immer wieder der Begriff Schema-F bei seinen Romane, oder man sagt: „Früher waren die Bücher von ihm viel besser“. Ich selber habe Auris nicht gerade sanft kritisiert und mich massiv geärgert, dass ich auf die Medienmasche reingefallen bin und gleich das Geld für das Hörspiel und das Buch ausgegeben habe.

Trotzdem habe ich letztes Jahr diese Tickets gekauft, denn ich war noch nie auf einer Lesung von ihm und mein Mann liest ihn nach wie vor gerne und wollte ihn auch mal live sehen.

Sountracke-Leseshow 2019 Fitzek Das Geschenk

Kaum 11 Monate später waren wir (mein Mann und ich) zusammen mit 4998 anderen Menschen in Düsseldorf zu dieser Veranstaltung.

Was soll ich sagen?
Es war eine großartige Show, kurzweilig und unterhaltsam. Musik und Lesung vereint, mit lustigen Anekdoten gewürzt, zwischendurch gab es kurzweiliges Geplänkel mit seinen Mitarbeitern und natürlich mit dem geheimen Star des Abends: „Das Geschenk“.
Das Buch wurde hervorragend in Szene gesetzt und die ausgewählten Sequenzen aus dem Buch wurden gelesen von Sebastian Fitzek. Ich habe mich tatsächlich die ganze Zeit an ein Hörspiel erinnert gefühlt nur mit visueller Unterstützung.

Und so ging es los:

Trotz der vielen Menschen ist Sebastian Fitzek nach der Show für seine Fans da! Er signiert und sagt zum Schluss: „Ich habe gehört, dass wir hier nicht ganz so signierfreundliche Zeiten haben und das Parkhaus schon um 24 Uhr schließt, aber wir versuchen trotzdem alle Signierwünsche zu erfüllen.“
Zur Info: Es war 22.00 Uhr zu diesem Zeitpunkt.

Ich habe mich gestern nicht angestellt, aber ich ziehe den Hut für die Menschen, die es getan haben und vor ihm!

Rund um war es ein wirklich gelungener Abend, den ich nicht missen möchte. Neben Fitzek habe ich einige wirklich liebgewonnene Menschen getroffen und schon vor der Show viel gelacht.
Mein Mann war sehr angenehm überrascht, dass man eine Lesung und eine Buchpräsentation auch so gestalten kann. Braucht man sicherlich nicht bei jedem Buch, aber hier war es gut.

Jetzt kommen einfach noch ein paar Fotos von gestern für Euch und wenn ihr die Chance habt, dann geht hin zur #Ftzk Soundtrack-Leseshow 2019 !

Ein riesiges Dankeschön geht an dieser Stelle an Tanja von Tanjas Bücherwelt, die mir das Video und viele Fotos zur Verfügung gestellt hat. Guckt doch mal bei Ihr auf Facebook vorbei. Eine Seite für alle Thriller & Krimifreunde!

Eure Anja

PS: Ich bin dann gestern Abend doch  schwach geworden und „Das Geschenk“ durfte mit nach Hause.  Natürlich nur für meinen Mann *pfeif*.

#Ftzk Soundtrack-Leseshow 2019         #Ftzk Soundtrack-Leseshow 2019

Bericht zur #ftzk Show Düsseldorf        #Ftzk Soundtrack-Leseshow 2019

#Ftzk Soundtrack-Leseshow 2019     Bericht zur #ftzk Show Düsseldorf

Bericht zur #ftzk Show Düsseldorf

Loading Likes...
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei:

Hihi, wundervoll! So ging es mir bei seiner Lesung zu “Flugangst … a8, 8a?” frag mich nicht, Titel kann ich mir nicht merken XD Ich wollte das Buch eigentlich nicht kaufen und dann überkam es mich doch, schon alleine wegen dem Cover! Ich kann dich verstehen, denn seine Lesungen sind wirklich toll, er ist ein Entertainer und weiß zu unterhalten! Egal ob seine Bücher schwächeln oder nicht, auf der Bühne überzeugt er und beschert einem einen tollen Abend! Wie schön, dass es dir so gut gefiel, kann ich absolut nachvollziehen, auch wenn meine Lesung im vergangenen Jahr nicht ganz so… Weiterlesen

Hallo Ana, ich bin auch von der Fraktion “früher waren die Fitzeks viel besser” und habe die letzten Bücher an mir vorbeigehen lassen. Aber ich hatte das Vergnügen, 2014 schon mal eine Fitzek Lese-Show mit Liveband und Multimedia zu erleben, als er zur Criminale in Nürnberg war. Deshalb habe ich eine Karte für die neue Show schon in der Tasche und schaue sie mir ebenfalls an. Was Du berichtest ist in etwa das, was ich mir erhoffe und jetzt freue ich mich gleich noch mehr darauf! Es war überigens schon 2014 so, dass Sebastian Fitzek eine Engelsgeduld hatte und mit… Weiterlesen

Toller Beitrag und vielen lieben Dank fürs verlinken
Ich kann dir nur zustimmen es war ein toller Abend, und auch ich bin schwach geworden und hab das Buch gekauft.