Craigs Geständnis (Die Wächter von Sisong 3) von Lily Konrad

Kurzmeinung, Buchbesprechung, Rezension zu Craigs Geständnis von Lily Konrad. Die Wächter von Sisong

Der dritte Teil der Wächter Reihe ist erschienen!
„Craigs Geständnis (Die Wächter von Sisong 3) von Lily Konrad. Nach Mitch und Matteo geht es in diesem Buch um Craig. Der “übriggebliebene” Zwilling, der sich nach wie vor die Schuld  am Tod seines Bruders gibt. Der Wächter, der sich in jede Schlacht stürzt ohne sich darum zu kümmern, ob er überlebt oder nicht. Der Wächter, der sich selber verbietet glücklich zu sein. Der Wächter, der auf die Frau trifft, die all seine Barrieren überwinden kann – wird er es zulassen?  Aber es geht in diesem Teil nicht nur um die Liebe, sondern auch um die allgegenwärtige Gefahr der Iszeroniten und der Kampf der zwei Rassen gegeneinander…

Ein toter Sisoner liegt auf einem Gepäckband am Frankfurter Flughafen. Der Dolch, der in seinem Rücken steckt, kommt der Frankfurter Polizei bekannt vor.
Der finstere Wächter Craig ist seit dem Tod seines Zwillingsbruders davon überzeugt, seinen Anspruch auf Leben verloren zu haben. Kein Risiko ist ihm zu hoch, kein Auftrag zu gewagt.
Doch dann sieht er sich plötzlich seiner bisher schwierigsten Aufgabe gegenüber. Denn der jungen Rena ist es gelungen, seine Schutzmauern zu überwinden und sein inneres Raubtier herauszufordern. Dadurch wird die Lage brenzlig – für sie genauso wie für ihn.
Craig versucht, sich selbst zu entkommen, indem er bis nach Australien flieht. Aber hat er eine Chance, seinen verbissenen Kampf zu gewinnen? Bewahrheitet sich seine Befürchtung, dass er tötet, was er liebt? Und welches Schicksal erwartet Rena, die anscheinend vor nichts Angst hat, nicht einmal vor ihm?

Auszug aus dem Klappentext (c) Lily Konrad

Während ich das Buch probelesen durfte, war ich direkt zu Beginn mitten in der Geschichte. Es war ein gelungener Auftakt für den 3. Teil. Ich mag ja dramatische Anfänge und hier wurde gleich doppelt abgeliefert. Ich habe mich glänzend unterhalten gefühlt und manchmal war ich auch an Punkten in der Geschichte, das ich dachte „WTF“

Es gab Kontakt per Privatnachrichten und ich kann Euch sagen, es kam auch schonmal vor dass ich geschrieben habe:
“Liiiiillllyyyy!
Das kannst Du doch nicht tun…“

Mehr werde ich an dieser Stelle nicht verraten, denn dann würde ich Spoilern. Was ich aber verrate:

Lily Konrad schafft es auch im dritten Teil eine spannende Handlung gepaart mit Liebe auf das Papier zu bringen. Es sind nicht nur die neuen Entwicklungen, die einen in Atem halten.
Die Entwicklung der liebgewonnen Protagonisten ist erstaunlich und man kann in dieser Reihe hervorragend sehen, wie man einen Plot aufbaut, dass er sich auch über mehrere Bände perfekt trägt ohne Wiederholungen oder abzuflachen.  Hier ist es sogar eher so, dass man am Ende denkt: NEEEIIIN, das hat sie (die Autorin) nicht wirklich vor! Da muss ein anderer Plan hinter stecken.

Eine gelungene Fortsetzung und jetzt wird sehnlichst Band 4 erwartet.

Craigs Geständnis (Die Wächter von Sisong 3) von Lily Konrad bekommt von mir 4,5 von 5 Punkten.

Hier könnt Ihr Meinungen von uns zu den ersten Teilen nachlesen:

Kurzmeinung: Cats Bestimmung Bd. 1: Die Wächter von Sisong von Lily Konrad
Cats Bestimmung – Die Wächter von Sisong (1) von Lily Konrad
Matteos Lied – Die Wächter von Sisong (2) von Lily Konrad

Buchinformationen:
  • Kurzmeinung, Buchbesprechung, Rezension zu Craigs Geständnis von Lily Konrad. Die Wächter von Sisong

(C) Lily Konrad

Die Wächter von Sisong Bd. 3
Craigs Geständnis
Autor: Lily Konrad (SelfPublishing)
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 329 Seiten
Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B081GFLQ15

Loading Likes...
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei: