Stolz und Verführung von Stephanie Laurens

Buchbesprechung, Rezension zu Stolz und Verführung von Stephanie Laurens

Neue Intrigen und heiße Sinnlichkeit
Hübsche Frauenzimmer wie Emily Beauregard gehören in den Ballsaal oder ins Schlafzimmer und nicht hinter den Tresen einer Schenke. Aber Jonas Tallent hat keine andere Wahl – und stellt die verarmte junge Dame als Wirtschafterin für sein Gasthaus ein. Die begehrenswerte Emily verfolgt indes ganz eigene Ziele: Sie ist auf der Suche nach einem verschwundenen Familienerbstück. Dumm nur, dass ihr der verführerische Jonas dauernd in die Quere kommt …
Stolz und Verführung von Stephanie Laurens
(Blanvalet)

Jonas Tallent sucht händeringend einen neuen Wirt für sein Gasthaus. Da steht plötzlich die junge Miss Beauregard auf seiner Schwelle und bewirbt sich um genau diese Stellung. Sie überzeugt durch Intelligenz, Schlagfertigkeit und hat auch überragende Empfehlungen im Gepäck. Doch irgendwas ist da im Busch – nicht nur, die gefälschten Empfehlungen, sondern auch das Verhalten und Benehmen von Miss Beauregard werfen zahllose Fragen auf und passen nicht so recht ins Bild. Denn eines ist klar. Sie muss eine Lady sein und hat mehr als nur ein Geheimnis. Der Umstand, dass sie darüberhinaus bildhübsch ist und Jonas Instinkte und Gefühle weckt ist hier nur ein Nebenprodukt des ganzen.
Denn in der Tat rufen Emily und ihre Geschwister noch weit dunklere Gestalten auf den Plan, und Jonas hat alle händevoll damit zu tun Emily vor diesen Gefahren und auch sich selbst zu schützen…

Endlich wieder ein Nackenbeißer nach meinem Geschmack. Okay, er spielt nun eher auf dem Land und befasst sich mit dem Landadel. Aber nicht desto trotz sprüht auch diese Geschichte vor ganze eigenem Laurens-Charme! Ich fühlte mich gut unterhalten und hatte meine helle Freude daran, wie sich Mister Tallent an der lieben Miss seine Zähne ausbeißen musste. Auch die Wendepunkte mit Spannungseffekten waren gut gemacht!
Allerdings war mir die Auflösung am Schluss etwas offen und ich hätte mir hier mehr Klarheit erhofft.

Stolz und Verführung von Stephanie Laurens bekommt 4 von 5 Sternchen

Rezension, Buchbesprechung zu Stolz und Verführung von Stephanie Laurens

(c) blanvalet

Taschenbuch: 544 Seiten
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
16. August 2010
ISBN-10: 3442375495
ISBN-13: 978-3442375493
Originaltitel: Temptation and Surrender (Cynster 16)

Loading Likes...
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei: