Scharnow von Bela B. Felsenheimer

Kurzmeinung zu Scharnow von Bela B und warum ich es abgebrochen habe
Inhalt:

In Scharnow, einem Dorf nördlich von Berlin, ist der Hund begraben. Scheinbar. Tatsächlich wird hier gerade die Welt gewendet: Schützen liegen auf der Lauer, um die Agenten einer Universalmacht zu vernichten, mordlustige Bücher richten blutige Verheerung an, und mittendrin hat ein Pakt der Glücklichen plötzlich kein Bier mehr. Wenn sich dann ein syrischer Praktikant für ein Mangamädchen stark macht, ist auch die Liebe nicht weit.
Quelle: Random House/Heyne Hardcore

 

Kurzmeinung:

Ich habe einen Kommentar auf Facebook gelesen:
“Ich wollte es so gerne mögen.” und dem kann ich mir nur anschließen.

Das Buch ist eine Aneinanderreihung von kurzen Kapiteln mit kleinen Episoden und wirklich extrem skurillen Begebenheiten in dem Provinznest Scharnow. Mordlustige Bücher, ein fliegender Einwohner, der nicht mehr lange zu leben hat, ein Mangagirl, ein  Syrer, homosexuelle Eichhörnchen, Weltenlenker und dann noch die Dauersaufenden, die nackt mit Papiertüten über dem Kopf einen Supermarkt überfallen. Einen wirklichen Zusammenhang konnte ich leider nicht erkennen, auch nicht warum Rex Gildo mit “HOSSA” als Warteschleifenmusik bei der Polizei läuft…

Abgebrochen habe ich es bei etwas mehr als 200 Seiten, denn nach dem Attentat auf der Dorfwiese und dem Geschwurbel war ich endgültig raus, auch wenn ich danach noch ein paar Seiten gestöbert habe.

Sorry lieber Bela B. ich hätte es gerne gemocht, ich hätte es gerne zu Ende lesen wollen, aber leider konntest Du mir noch nicht mal ein Schmunzeln entlocken so abgedreht fand ich alles. Es war mir alles zu viel, zu schräg, zu skurril.
Für mich war das leider nichts.

Aber wer jetzt doch neugierig ist, der kann hier in das Buch hineinlesen.

Danke an Randomhouse für das Leseexemplar.

Buchinformationen:
Kurzmeinung oder warum ich Scharnow von Bela B abgebrochen habe

(c) Heyne Harcore

Titel: Scharnow
Hardcover 414 Seiten
ISBN: 345327136X
EAN: 9783453271364
Roman
Heyne Verlag

Erscheinungsdatum: 25.02.2019
.
.

 

Loading Likes...
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei:

Es hätte mich schwer gewundert, wenn dir das Buch gefallen hätte! Das, was ich bisher darüber gehört habe, sprach nicht für das Buch. hihi
Ich war deshalb sehr gespannt, was du sagst wirst!
GlG, monerl