Buch des Monats Februar 2019

Titelbild für die Ankündigung des Monatshighlights auf dem Blog und Tii & Ana

Hallo Ihr Buchverrückten,

es ist unglaublich, aber damit ist der Februar auch schon Geschichte und wir sind im März angekommen. Der Frühling kommt mit großen Schritten auf uns zu. Die ersten Blumen sprießen und eigentlich möchte man gerne alle Winterklamotten einmotten und sich ganz der luftigeren Kleidug widmen. Irgendwie schweifen wir aber gerade völlig vom Thema ab, denn darum geht es hier ja tatsächlich nicht, sondern um unsere Lesehighlights aus Februar.
Also wer möchte, hier geht es weiter zu unseren persönlichen Highlights:

Heute darf An(j)a starten, da sie im letzten Monat kein Highlight hatte:

Als das Thema zum Buch des Monats aufkam, da war sofort klar, welches Buch bei mir das Rennen gemacht hat. Es ist ein Debüt, spielt in Österreich und hat mich wirklich begeistert. Ich meine damit “DAS PINKE WUNDER”, das ich gekauft und sofort gelesen habe.

Rezension von Vater Unser der Autorin Angela Lehner. Foto mit dem Buch , Kaffeetasse und Brille

(c) Hanser Verlag (Klick mich für die Rezension)

Angela Lehner hat mir Ihrem Debüt “Vater Unser” ein unglaubliches Drama geschrieben, bei dem die Hauptprotagonisten Eva Gruber im wahrsten Sinne des Wortes eine besondere Verrückte ist. Die Rezension, könnt Ihr mit einem Klick auf das Bild nachlesen.
Mich hat dieses Buch wirklich begeistert und gefesselt. Sollte ich die Autorin bei einer Lesung treffen, wird sie die versprochenen Kekse bekommen und ich möchte gerne mit Ihr über das Buch reden.

Trenneunsgline - WE LOVE BOOKS in Herzlinie integriert

Tanja aka Tii hat sich ebenfalls sehr schnell entschieden und ein Buch ausgesucht:

 

Buchbesprechung zu Das Geheimnis der Panopeia Weston Saga 3 von Nicole Chisholm

(c) Nicole Chisholm (Klick mich für die Rezension)

Nicole Chisholm, hat für mich mit dem dritten Teil der Weston Saga nochmal eine Schippe drauf gelegt. Ich sollte Euch warnen: Das Buch ist ein Page-Turner und Schlaf wird völlig überbewertet. Die komplette Rezension könnt Ihr mit einem Klick auf das Bild nachlesen.

Es ist unglaublich, wie sehr mich dieses Buch in seinen Bann gezogen hat.

Und damit sind wir auch schon wieder durch mit unseren Lesehighlights für Februar. Hattet Ihr ein Lesehighlight in diesem Monat? Konnte Euch ein Buch so richtig begeistern? Schreibt uns doch, was Euer Highlight war. Habt Ihr eine ähnlichen Beitrag auf Eurem Blog, dann postet doch den Link in die Kommentare, wir sind ja immer auf der Suche nach neuen Büchern. (Wir haben ja soooo wenige…)

Herzliche Grüße

Eure #TiiundAna

Loading Likes...
Abonnieren
Benachrichtige mich bei:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments