Das Geheimnis der Panopeia von Nicole Chisholm

Sind die Klingen nicht scharf genug, dann opfere ein Stück deines Herzens …

Afrika, 1813. Die Indienexpedition im Auftrag von Sir Wellington neigt sich dem Ende zu. Endlich nach Hause, endlich den Hafen der Ehe ansteuern! Doch bei einer Rast in Afrika erhält Fran einen Drohbrief von einem Fremden, der die Schatten ihrer Vergangenheit kennt. Durch sein Wissen gerät ihre Existenz ins Wanken. Fran will beschützen, was sie sich hart erkämpft hat. Aber ein weiteres Ereignis stellt sie vor eine grausame Entscheidung. Was ist ihr wichtiger – ihre Familie oder das Schicksal ihrer Besatzung?

Es wird heiß. Heiß durch Gefühlsgefechte, heiß durch die Hitze der Tropen. Die Flammen von Frans Überlebenskampf fordern Tote und Schmerz. Wie weit wird sie gehen, um nicht im Schmelztiegel zu verglühen?
(Quelle: amazon)

Trenneunsgline - WE LOVE BOOKS in Herzlinie integriert

Endlich. Die Geschichte um Frances und Henry geht weiter. Aber ein Warnhinweis wäre von Vorteil. Dieses Buch geht so an die Nieren und Nerven, dass man Gefahr läuft einen Infarkt zu erleiden.

Zu Anfang ist alles ganz beschaulich und ruhig, doch mit einem wahrlich mysteriösen Brief wird eine Maschinerie in Gang gesetzt, die ihresgleichen sucht.

Wir jagen die afrikanische Küste entlang, gelangen nach Marokko und andere ähnliche exotische Orte, schlagen Schlachten an Land und zur See, erhalten Einblicke in den widerlichen Handel mit Sklaven, suchen einen Schatz und blicken in die verschiedenen menschlichen Abgründe und vieles mehr.

Kurzum Nicole Chisholm verstößt gegen Naturgesetze. Während andere Reihen von Band zu Band schwächer werden, gibt sie von mal zu mal mehr Gas und zieht dem Leser die Schuhe aus.

Einfach nur wow. Dieses Buch kann man schwer aus der Hand legen und Schlaf wird durchaus überbewertet.

Nicole Chisholm entführt und fesselt den Leser fernab jeglicher Komfortzone und überrascht mit einer Handlung, die in keinerlei Aspekten vorhersehbar ist. Sie setzt stetig einen drauf!

5 von 5 Goldmünzen

#09/2019

Trenneunsgline - WE LOVE BOOKS in Herzlinie integriert

ca. 456 Seiten

Loading Likes...
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei: